Seminar_Strategie_Struktur_Change

Seminar

Strategie, Struktur, Change

Konzepte und Instrumente für eine erfolgreiche Unternehmensführung
Die Zukunft dauerhaft im Blick behalten: Wie Führungskräfte zusammen mit ihren Mitarbeitern Antworten auf die strategischen Herausforderungen finden und diese in reale Veränderungen übersetzen und dauerhaft verankern.
Die Qualität von Führung misst sich an den Massnahmen, die den Erfolg und das Bestehen einer Unternehmung sichern – kurzfristig und langfristig. Dabei muss es der Führungskraft gelingen, die richtige Balance zwischen operativen und strategischen Aufgaben zu finden und die knappen Ressourcen sowohl für den kurzfristigen, wie auch den langfristigen Erfolg einzusetzen. Gerade die Erarbeitung der eigenen Strategie ist von zentraler Bedeutung. Das Seminar fokussiert auf klar definierte und erlernbare Konzepte und Instrumente sowie auf den konkreten Bezug zur täglichen Praxis.
Termine
Kosten
CHF 4'400 | EUR 4'200
Dauer
3 Tage | erster Tag 9.00 - 18.00, letzter Tag 8.30 bis 16.00

Themenfokus

Strategieverständnis | Strategische Analyse | Strategieentwicklung | Strategie-, Change- & Prozessmanagement | Struktur- und Prozessorganisation | Strategie | Change | Veränderung managen | Leadership im Wandel

Teilnehmerkreis

«Strategie, Struktur, Change» ist zugeschnitten auf Manager, Team- und Projektverantwortliche, die in Strategieprojekte, Veränderungs- und Geschäftsprozesse involviert sind und diese aktiv mitgestalten wollen.

Inhalte

Strategisches Management 

  • Strategieverständnis | Grundlagen des Strategischen Managements. Vision, Mission, Werte, Leitbild als normativer Handlungsrahmen. Arten und Unterscheidungsmerkmale von Strategien.
  • Strategische Analyse | Methoden der strategischen Analyse. Bestimmung der kritischen Erfolgsfaktoren in Unternehmung und Umfeld. Markt- und Konkurrenzanalysen. Trendanalyse und Scenario Planning. SWOT-Analyse. 
  • Strategieentwicklung | Überblick über den Prozess der effektiven Strategieerarbeitung. Methoden und Instrumente der Strategieformulierung. Aufbau eines wirksamen Umsetzungscontrollings.
Strukturen und Prozesse

  • Lebensfähige Systeme (Kybernetik) | Das integrierte St.Galler Management-Modell als unternehmerisches Navigationssystem. Die Ebenen der normativen, strategischen und operativen Führung. Vernetztes Denken und Problemlösungsmethodik.
  • Struktur- und Prozessorganisation | Gestaltung und Anpassung von Strukturen an die strategischen Herausforderungen. Prozessanalyse, -diagnose und -gestaltung. Outside-in- vs. Inside-out-Perspektive.
Change Management 

  • Strategie und Change | Strategie im Spannungsfeld zwischen Bewahrung und Erneuerung. Gesetzmässigkeiten der Veränderung. Von den Ist- zu den Soll-Prozessen. Mit Widerständen umgehen. Erfolgreiche Change-Programme.
  • Management der Veränderung | Erfolgsfaktoren des nachhaltigen Wandels. Wichtige Hürden und Risiken. Change-Prozesse souverän gestalten. Balanced Scorecard als Führungsinstrument. KFB – Einbindung und Lösungsfindung durch einen bewährten Gruppenprozess. 
  • Leadership im Wandel | Die Führungskraft als Change Agent? Veränderungsprogramme initiieren, führen und begleiten. Phasen der Veränderung aus Führungssicht. Veränderungen mit angemessener Geschwindigkeit vorantreiben (Sense of Urgency). 
  • Spielregeln der Zukunftsorganisation | Regeln, Rollen und Verantwortlichkeiten. Praxisbeispiel: Arbeit an der eigenen Organisation.

Broschüren

Seminare & Trainings

für Einzelpersonen

Impulstage

für Einzelpersonen

Seminare & Trainings

für Unternehmen

Keynotes & Impulse

für Unternehmen