Seminar_Finanzielle_Fuehrung

Firmeninternes Seminar

Finanzielle Führung des Unternehmens

Aktuelle Grundlagen des Finanzmanagements
Kompetenz, die sich rechnet: Wie sich Führungskräfte die ­relevanten Grundlagen und Techniken für eine operative, ­finanzielle Führung und für das betriebliche Rechnungs­wesen in ihrem Unternehmen aneignen können.​
Erfolgreiche Unternehmensführung verlangt die Beherrschung der Instrumente und Regeln des finanzwirtschaftlichen ­Managements. Wir vermitteln Führungskräften aus allen Unternehmensbereichen einen umfassenden Einblick in die Systematik und Terminologie der finanzwirtschaftlichen ­Führungsinstrumente wie Bilanz, Erfolgsrechnung, Kostenrechnung, Kalkulation und Deckungsbeitragsrechnung. Sie ­erwerben die Kompetenz, finanzwirtschaftliche Aspekte sinnvoll in ihr ­unternehmerisches Handeln einzubinden, ­Konsequenzen ­einer finanzwirtschaftlichen Entscheidung ­abzuschätzen und ­mög­liche Risiken zu begrenzen.

Rahmenbedingungen

VERANSTALTUNGSKOSTEN
Der folgende Paketpreis versteht sich für eine 3-tägige firmeninterne Durchführung für bis zu 12 Personen. Der Durchführungstermin wird individuell vereinbart.

Standardprogramm für Unternehmen mit geringem Anpassungsbedarf:
CHF 13’500 I EUR 12’500

Customized Program für Unternehmen mit speziellen Anforderungen:
CHF 15’500 I EUR 14’300​

Das Programm kann alternativ auch als Online-Qualifizierung durchgeführt werden. Ebenso können Dauer und Schwerpunkte angepasst werden. Es wird in deutscher und englischer Sprache angeboten.

Themenfokus

Finanzwirtschaftliche Führungsverantwortung | Return on Investment | Finanzielle Stabilität | System der Management-Erfolgsrechnung | Decision Accounting und Responsibility Accounting | Break-even-Analyse | Kostenmanagement | Budget-Typen | Kalkulation und Preisgestaltung | Budget-Fallstudien | Finanz-Controlling | Geschäftsberichte | Bilanzanalyse und -prognose | Rentabilität | Investitionsrechnung | Reporting | Grundlagen Finanzmanagement 

Teilnehmerkreis

«Finanzielle Führung des Unternehmens» ist auf Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen zugeschnitten, auf Geschäftsführer und Geschäftsinhaber von mittelständischen ­Unternehmen ebenso wie auf Führungskräfte oder Abteilungsleiter ohne fundierten finanzwirtschaftlichen Hintergrund. Sie können sich hier in kurzer Zeit das wichtigste Basiswissen in finan­zieller Führung aneignen.

VIRTUELLE DURCHFÜHRUNG ODER BLENDED LEARNING KONZEPT

Dieses Programm kann als Alternative zur Präsenzveranstaltung auch als rein virtuelle Veranstaltung in Form von interaktiven Live-Sessions gebucht werden.
Ebenfalls ist die Durchführung als Blended Learning Format (Präsenzanteile kombiniert mit virtuellen Anteilen) möglich.

Inhalte

Finanzwirtschaftliche Führungsverantwortung | Steuerungsgrössen und Orientierungsgrundlagen.

Return on Investment | Zusammenhänge zwischen Erfolgskomponenten und investiertem Kapital.

Finanzielle Stabilität | Kurz- und mittelfristiger Finanzbedarf. Der Cashflow als Ertrags- und Liquiditätskenngrösse.

Decision Accounting und Responsibility Accounting | Die Deckungsbeitragsrechnung als Entscheidungs- und Verantwortungsrechnung.

Break-even-Analyse | Break-even Point der Gewinnsicherung, der Deckungsbeitragssicherung und der Sicherung der Liquidität.

Kostenmanagement | Durchleuchtung von Prozessen und Abläufen im Unternehmen auf ihre Kostenwirksamkeit.

Kalkulation und Preisgestaltung | Planung des Verkaufspreises bei Produkten, Leistungen und Aufträgen.

Budget-Fallstudien | Praxisbeispiel zur operativen Gesamtplanung: Umsatz, Kosten, Deckungsbeiträge, Gewinn und Investitionen.

Finanz-Controlling | Überleitung des Managementerfolges in die Bilanz- und Finanzplanung. Finanzierung des Unternehmens und ihre Auswirkung auf Erfolg und Bilanz.

Geschäftsberichte | Der Geschäftsbericht als Visitenkarte des Unternehmens. Analyse und Interpretation von Geschäftsberichten.

Bilanzanalyse und -Prognose | Bereinigung, Strukturierung und Berechnung nützlicher Kennzahlen aus dem Mehrjahres- und Branchenvergleich.

Reporting | Systematik des innerbetrieblichen Informations- und Berichtswesens.

Broschüren

Seminare & Trainings

für Einzelpersonen

Impulstage

für Einzelpersonen

Seminare & Trainings

für Unternehmen

Keynotes & Impulse

für Unternehmen